bijupunnathanam.com.v3

Der Hobbit - Film & TV-Blog

Board RSS API Hilfe Kontakt
Film & TV-Blog

Artikel lesen

Der Hobbit
Bilder, Videos und News gegen die Wartezeit

(Image)Acht Jahre ist es her, dass der letzte Teil der „Herr der Ringe“ Trilogie in den Kinos anlief. Dank verschiedener DVD und Blu-ray Veröffentlichungen haben sich die Filme über die Jahre immer wieder in Erinnerung gerufen und sind heute noch immer aktuell. Doch Fans der Filme und der Bücher warten schon seit Jahren auf die Vorgeschichte der Trilogie, die Verfilmung des Buches „Der kleine Hobbit“. Ende 2012 wird es soweit sein und der erste Teil „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ wird in die Kinos kommen. Mit dem Blog möchte ich euch schon mal etwas auf den Film einstimmen.
Die Protagonisten

Neben den alten Bekannten, wie Gandalf (Ian McKellen), Legolas (Orlando Bloom), Saruman (Christopher Lee) oder Frodo (Elijah Wood), stehen in diesem Teil vor allem die Zwerge und Bilbo Beutlin (Martin Freeman) im Vordergrund.

(Image)(Image)

[Bild1 von links nach rechts]Jed Brophy als Nori, Dean O'Gorman als Fili, Mark Hadlow als Dori, James Nesbitt als Bofur, Peter Hambleton als Gloin, Graham McTavish als Dwalin, Richard Armitage als Thorin Eichenschild, Ken Stott als Balin, John Callen als Oin, Stephen Hunter als Bombur, William Kircher als Bifur, Adam Brown als Ori und Aidan Turner als Kili.

Außerdem neu dabei sind Evangeline Lilly als Waldelfe, Barry Humphries als Goblinkönig und Luke Evans als Bard den Bogenschützen.

3D und noch mehr

Peter Jackson geht mit der Zeit und dreht die Filme in 3D. Zusätzlich will Jackson die Framerate von 24 Bildern pro Sekunde auf 48 Bilder verdoppeln um ein noch realistischeres Kinoerlebnis zu schaffen. Allerdings werden 48 Bilder pro Sekunde nur von neuen digitalen Projektoren unterstützt, so dass einige Kinobetreiber gezwungen wären, vor dem Filmstart ihre Kinos aufzurüsten, um den Film überhaupt zeigen zu können.

Die Art der Veröffentlichung

(Image)Um dem Buch gerecht zu werden, hat man sich entschieden, es in 2 Teilen zu verfilmen. Der erste Teil wird, wie oben schon geschrieben, „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“ heißen und am 14. Dezember 2012 weltweit in die Kinos kommen. Der 2. Teil wird „Der Hobbit: Hin und wieder zurück“ heißen und ein Jahr später, am 13. Dezember 2013, in die Kinos kommen. Damit bleibt man dem Zyklus treu, denn schon die „Herr der Ringe“ Filme wurden mit einem Jahr Abstand immer eine Woche vor Weihnachten veröffentlicht.

Bilder und Videos

Im Gegensatz zu anderen Filmen geht „Der Hobbit“ den gleichen Weg wie „Der Herr der Ringe“ und bietet seinen Fans viele Bilder vom den Arbeiten am Set. Hier alle verfügbaren Bilder zu zeigen würde den Rahmen etwas sprengen, daher habe ich ein paar interessante rausgesucht.

(Image)(Image)(Image)(Image)(Image)(Image)

Zusätzlich gibt es bisher 3 Produktionsvideos vom Set.

#1

#2

#3

Wer weitere Bilder und Videos bestaunen will, der findet hier eine große Auswahl.

Ich hoffe, euch hat der kleine Einblick gefallen.



Salami
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
Salami
22. Sep 2011, 12:30 Uhr
Film & TV-Blog
5.120
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (16 Stimmen)
© 2004-2018 by bijupunnathanam.comease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-baac3060c02439fda214c8f11bb86d99cfd552b2 [20181103-696]
Besucher online: 489
Mitglieder online: 40
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben
Sitemap